top of page

Danke Dir!

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Abonnemente
Sämtliche Abonnements sind persönlich, nicht übertrag- oder änderbar.
Wird das Abonnement nicht genutzt oder ein Kurs nicht besucht, besteht KEIN Anspruch auf Reduktion oder Rückerstattung des Betrages. Auf der Homepage findest du das gesamte Kurs/Abo-Angebot sowie dessen Gültigkeitsdauer. Ein Abo/Vertrag gilt ab der ersten bezogenen Lektion und kann nachträglich nicht in Einzelstunden umgewandelt werden.
 
Anmeldung Stundenplan
Mit dem Online-Anmelde-System von Fitogram kannst du dich selbstständig in Kurse einschreiben, dich an- oder abmelden und hast einen optimalen Überblick über deinen Abostand, dein Profil und deinen individuellen Trainingsplan.
Über Fitogram kannst du dir ein Benutzerkonto einrichten und das gewünschte Abo/Vertrag erwerben. Die Rechnung wird dir per E-Mail zugestellt.

An- und Abmeldung einer Lektion
Die Anmeldung ist bis kurz vor Kursbeginn möglich. Damit du dir einen Platz auf sicher reservieren kannst, bitte ich dich um eine frühzeitige Anmeldung.

Ich möchten sicher stellen, dass auch bei einem Abo/Vertrag nicht Stunden gebucht und dann nicht besucht werden, weil dadurch jemandem einen Platz weggenommen werden kann. Wenn du deshalb tatsächlich jemandem einen Platz weggenommen hast, was nur dann der Fall ist wenn der Kurs voll ausgebucht ist, werden dir bei deinem
A
bo bei verspäteter Stornierung (12 Stunden vor Beginn der gebuchten Lektion) Woche von deiner Abo-Laufzeit abgezogen.
Solltest du infolge einer unvorhergesehenen Situation deinerseits die gebuchte Lektion nicht besuchen können, bitten wir dich um Verständnis für diese Regelung.   

Im Vorfeld können ggf. spezielle Vereinbarungen mit YOGA Kraft Punkt vereinbart werden, z.B. bei längerer Abwesenheit aufgrund von Krankheit oder Unfall, kann die Laufzeit des Abos verlängert werden, wenn Du mir dies möglichst früh mitteilst.

Stornierung eines Gruppenkurses durch Yoga Kraft Punkt
Ich behalte mir vor, Kurse mit weniger als 3 Teilnehmern abzusagen.
Bei Abwesenheit bin ich bemüht, eine Stellvertretung zu organisieren. Im Notfall wird die Stunde storniert.
Stornierungen erfolgen bis spätestens eine Stunde vor geplantem Kursbeginn. 
Du wirst benachrichtigt. 
Das Abo wird ein mal pro Jahr oder bei Kündigung entsprechend verlängert.
Dabei gebe ich die Verantwortung zu dir. Du schreibst Dir auf, wenn du eine Lektion an der du teilnehmen wolltest, nicht besuchen konntest, weil sie abgesagt wurde oder sie auf einen Feiertag trifft und du in der selben Woche in keiner Ersatzlektion teilnehmen konntest. Dabei vertraue ich einfach auf deine Ehrlichkeit.
 
Unvorhersehbare Umstände, Änderung der Angebote und Betriebszeiten
Bei längeren Ausfällen des Kurses während des Jahres durch unvorhersehbare Umstände oder Veranstaltungen können Ausnahmeregelungen getroffen werden. Yoga Kraft Punkt kann das Angebot und die Betriebszeiten wenn nötig ändern.
Yoga Kraft Punkt bietet ev. während der Schliessung des Studios eine Alternative mit Online- und Video-Klassen an. Diese können mit dem laufenden Abonnement gebucht werden.

Ferien
Yoga Kraft Punkt geht von ca. 45 Kurswochen aus. Während den Sommerferien schliessen wir voraussichtlich während der Schulferien für 5 Wochen.
Die Gültigkeit der Abos verlängert sich um die entsprechende Ferienzeit. Ausgenommen sind die Jahresabos (im Moment nicht verfügbar), hier sind die Ferien und Feiertage mit einbezogen.
YOGA Kraft Punkt behält sich vor, während der Schulferien den Stundenplan zu reduzieren. Stellvertretungen, Betriebsferien und reduziertes Angebot sind jeweils im Fitogram Stundenplan auf unserer Homepage ersichtlich.
Bei Abwesenheit der regulären Kursleiterin sind wir bemüht eine Stellvertretung zu organisieren. Im Notfall wird die Stunde storniert.

Krankenkassen
Verschiedene Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kurskosten, da sie der Vorbeugung der Gesundheit dienen. In der Regel reicht es wenn Du die Rechnung vorweist.

 

11er Abo Bedigungen

Innerhalb 11 Wochen kannst Du so viele Lektionen besuchen wie Du möchtest.

Nach 11 Wochen verlängert sich das Abo automatisch. Du hast drei Wochen Kündigungsfrist.

Bei Stornierung oder Feiertag

Wenn ich eine Lektion stornieren muss oder sie auf einen Feiertag trifft, wird das Abo, ein Mal pro Jahr oder bei Kündigung entsprechend verlängert.
Dabei gebe ich die Verantwortung Dir. Du schreibst Dir auf, wenn du eine Lektion an der du teilnehmen wolltest, nicht besuchen konntest, weil sie abgesagt wurde oder sie auf einen Feiertag trifft und du in der selben Woche in keiner Ersatzlektion teilnehmen konntest. Dabei vertraue ich einfach auf deine Ehrlichkeit.


Rücktrittsbedingungen bei Workshops 
Bei Rücktritt deinerseits bis 2 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.00 erhoben. Bei späterem Rücktritt oder Nicht-Antreten bitten wir um dein Verständnis dass keine Kursgebühren zurückerstattet werden können. 

Rücktrittsbedingungen bei Yogaferien/Yoga-Retreat's
Bei Rücktritt deinerseits bis 6 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100.00 erhoben. Bei späterem Rücktritt oder Nicht-Antreten bitten wir um dein Verständnis dass keine Kursgebühren zurückerstattet werden können.

Investiere in Dein Wohlbefinden
Das Kursgeld kann vor Beginn des Abos oder kurz danach per E-Banking, TWINT, Einzahlungsschein oder in bar direkt vor der Stunde, bezahlt werden. 

Übe achtsam 
Die Versicherung ist ganz deine Sache. YOGA kraft Punkt übernimmt keine Haftung. Du handelst in Eigenverantwortung. Bitte achte auf Dich und Deinen Körper! 

Jede Yogastunde ist einzigartig 
Eine Yogastunde ist eine Investition von Dir in Deine Gesundheit, in Dein Wohlbefinden und vor allen Dingen in Dein persönliches, inneres Wachstum. Im Universum gibt es keine offenen Rechnungen, immer wenn Du etwas investierst, dann bekommst Du auch etwas zurück. Eine Yogastunde ist mehr als eine sportliche Betätigung. Es ist ein geschützter Raum mit einer hohen Energie in der Du liebevoll etwas Gutes für Dich tun kannst. 

Willkommen bei YOGA Kraft Punkt!

Stand Januar 2023 – Änderungen vorbehalten 

bottom of page